0

Trauerreden für Kinder

Der Tod eines Kindes raubt nicht nur die Zukunft, sondern auch die Sprache. Dabei gibt es soviel zu sagen. Das was gut war. Das was schlimm ist. Aber das kostet Kraft, genauso wie die Beerdigung des Kindes individuell und persönlich zu gestalten. Kinder sind fröhlich, der Tod ist es nicht. Wenn beides aufeinandertrifft gibt es Luftballons und Tränen.

Die richtigen Worte, sie verstecken sich gut, denn es sind andere als bei einer „Erwachsenen-Beerdigung“. Kinder berühren uns emotional auf so viele unterschiedliche Arten, dass sie vielleicht nicht so viele Erinnerungen hinterlassen wie ein Erwachsener, aber bestimmt doppelt so viele Träume und Emotionen.

Diese Visionen und Gefühle in Worte zu fassen, sie fassen-zu-lassen tut gut. Eine Trauerrede nimmt einen mit, weg vom Grab, sie spaziert durch das Leben des Kindes, schaut dieses und jenes an, stellt bunte Fragen, trifft unterwegs viele alte und neue Freunde und bringt einen rechtzeitig und sicher wieder auf die Trauerfeier, die oft im wahrsten Sinne des Wortes zelebriert wird.

Madita van Hülsen liegen Trauerreden für Kinder besonders am Herzen, weil sie durch ihre unbefangene Seite den Zugang zur fantastischen Welt der Kinder in sich trägt. Madita ist stark und schwach genug, um Sie auf die letzte große Feier Ihres Kindes mitzunehmen.

Madita ist für Sie immer erreichbar und kommt gerne auf Wunsch auch zu Ihnen nach Hause, um sich in Einzel- und Familiengesprächen in Ihre Wünsche und Gedanken zu der Bestattung Ihres Kindes einzufühlen.

Trauerreden gibt es nicht von der Stange. Wir möchten Ihnen gerne ein ganz individuelles, unverbindliches Angebot machen. Fragen Sie uns einfach: hallo@vergiss-mein-nie.de

Eine Trauerrede kostet ca. 500,00 Euro und beinhaltet ein ausführliches und behutsames Vorgespräch, das Schreiben der Rede und das Halten der Trauerrede. Bei Interesse und weiteren Fragen schreiben Sie uns gerne an: hallo@vergiss-mein-nie.de

Trauerreden