PUBLIKATION „Erinnerungen – Sinn & Wirkung in der Trauerarbeit“

JETZT ALS ONLINE- UND DRUCKVERSION ERHÄLTLICH!

TBA_online_doppel_01.inddVORWORT

Als wir uns 2013 in den Kopf setzten, gemeinsam eine Ausbildung zur Trauerbegleiterin zu machen, hatten wir keine Ahnung was auf uns zukommen würde.

Unsere Freunde und Kollegen sahen uns in einer dunklen Sitzgruppe zwischen weinenden, verzweifelten Menschen sitzen und erkundigten sich besorgt ob es uns denn nicht furchtbar runterziehen würde, das ganze Wochenende zwischen heulenden Menschen zu verbringen und warum wir uns das überhaupt antun würden. Aber was wir in den letzten eineinhalb Jahren erleben durften, war ganz anders als erwartet … Read more…

Das Porzellanfräulein: Porzellan selber bemalen in Hamburg

Porzellan200x200Sie ist groß, sie ist blond und sie ist fröhlich. Sie ist das Porzellanfräulein. Ihr Name ist Wiebke Lüdemann und sie wünscht sich ausdrücklich, dass die Kunden sich in ihrer Beschäftigung verlieren – ausdrücklich ohne den Anspruch in ihrem Laden große Kunst kreieren zu wollen.

Die Idee ist einfach und doch so genial!

Wenn Sie Porzellan selber bemalen wollen, suchen Sie sich im Laden in der Preystraße 8 (Nähe Mühlenkamp) eine Keramik aus und skizzieren Ihre Idee mit Bleistift darauf. Das Tolle: Die Bleistiftstriche brennen einfach weg und sind auf dem fertigen Stück nicht mehr zu sehen. Read more…